BannerbildBannerbild

Hochwasserlage in Mühlberg (01. 04. 2006)

Die Wasser der Elbe steigen stetig, aber immer langsamer. Die Prognose von 8,50 Meter wird sich wohl gegen 9 Meter verschieben. Es bleibt aber ein Winterhochwasser, allerdings ein sehr starkes. Bedenklich könnte der lange Zeitraum des hohen Wasserstandes werden, weil die Deiche mit der Zeit aufweichen. Aber es ist immer noch Optimismus angesagt, auch wenn das Altersheim vorsorglich evakuiert wird. Der Wunsch der Mühlberger eine evakuierungsfreie Woche. (Bilder sgchronist )



[Alle Fotos zur Rubrik Schnappschüsse anzeigen]





Maerker Mühlberg

Der Luther Pass

Ihr persönlicher Wegbegleiter zur Reformation

Eine Spurensuche in drei Ländern

 

Luther Pass